Bedingungen für die Buchung einer Szene

Wir wollen das schönste Erlebnis bieten, für Sie und unsere Pornostars. Die Vorbereitung einer Szene muss an bestimmte Bedingungen geknüpft sein. Diese Bedingungen lauten wie folgt:

  1. Wenn Sie eine Szene auf Catgirl buchen, lassen Sie uns wissen, dass Sie daran interessiert sind, eine Szene mit einem Pornostar zu drehen. Von diesem Moment an werden wir Sie bis zum Ende des Prozesses begleiten.
  2. Um die Reservierung zu bestätigen, bitten wir um eine Zahlung von 50% des Buchungsbetrags.
  3. Um die Hygienevorschriften der Pornoindustrie einzuhalten, müssen Sie einen medizinischen Test bestehen. Der Pornostar wird dasselbe tun. Weitere Einzelheiten zum Test werden nach der Buchung bekannt gegeben. Im Falle einer Ablehnung des Tests wird der Buchungsbetrag nicht zurückerstattet.
  4. Kann der Pornostar aus Gründen, die sie nicht zu vertreten hat, nicht in die Schweiz reisen, wird die Szene nicht abgesagt, sondern auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
  5. Wenn der Pornostar ohne triftige Gründe nicht in die Schweiz reisen kann, wird die Szene mit einem anderen Pornostar verlegt oder die Vorauszahlung kann zurückerstattet werden.
  6. Ein Vertrag über die Bildrechte wird zwischen Ihnen und dem Pornostar unterzeichnet. Auf diese Weise bestätigt sie die Übertragung ihrer Bildrechte im Zusammenhang mit dem Video an Sie.
  7. Eine Vertraulichkeitsvereinbarung kann zwischen Ihnen und dem Pornostar unterzeichnet werden. Dies stellt sicher, dass weder Sie noch der Pornostar während des gesamten Prozesses preisgeben können, was passiert ist.